Erfahrungen von Studenten aus Kanada

Magdalene Uerlich – Internship in Kanada

 

Ich habe mein Praktikum in Kanada für das „Sioux Assault Care and Treatment Program“ absolviert.

 

Ich arbeite im dortigen Krankenhaus und bin Projektverantwortlicher. Ich habe Kindergruppen von vier örtlichen Schulen begleitet. Ich habe die Kinder gefragt, welchen täglichen Schwierigkeiten ihnen in ihrem Alltag begegnen. Die Liste war sehr lang: sie reichte von Mobbing (Internet),  Gewaltandrohungen bis hin zu Gruppenzwang. Diese Interviews und Gespräche bilden die Grundlage für Präventionsprojekte, die daraufhin ins Leben gerufen wurden.